Old School BMX Bikes mit Skyway Tuffs neu zu kaufen

Old School BMX Bikes sind in der letzten Zeit wieder sehr beliebt. Das liegt zum Einen daran, dass die Szene sich immer weiter auffächert, Väter übertragen ihre Liebe zu BMX auf Töchter und Söhne und  nicht nur Kinder begeistern sich für den BMX Sport, sondern inzwischen auch Erwachsene bis hin zum Großvater.

In der Anfangszeit von BMX also den Achtziger Jahren waren sogenannte Skyway TUFF Wheels sehr populär.

Sie hatten die Form eines fünfzackigen Sterns und ersetzen die gewöhnlichen Speichen wie sie vorher und auch nachher üblich waren. Doch die Original Skyway TUFFs sind rar und oft nur schwer zu kaufen, für Preise die sich nicht jeder leisten kann.

Der Trend zu retro und vintage Rädern ist auch bei BMX Bikes nicht zu übersehen.

Das Einfache zählt wieder und so wird die Old School wieder zur aktuellen Schule. Die Alten und die Jungen treffen sich wieder. Vor Allem Skyway TUFFs sind der gemeinsame Nenner.

KS Cycling hat daher ebenso eine ganze Reihe BMX Räder der alten Schule auf den Markt gebracht. In dieser Saison gibt es sie erstmals zu kaufen und das gleich in einer Vielzahl von Farben. Neben den Klassikern ganz in schwarz oder weiß gibt es einige bunte Farben die mir besonders gut gefallen:

Auch das Design des Bikes an sich trifft eher meinen Geschmack, denn zugegeben, ich bin auch Old School.

Weil es so schön einfach ist, ist der Name dieses alten und neuen BMX Bikes logischerweise BMX Old School. Zu finden und zu kaufen natürlich im KS Cycling BMX Shop.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestShare on Google+Email this to someone