Bike-Blog bleibt, Nodus Sci-Fi Blog startet

Bike Love

Bild: Bike Love Copyright Moritz Resl (mit Erlaubnis reproduziert) soll es auch als Poster zu kaufen geben, wann wird auf Twitter verkündet werden

Hallo Bike-Blog Fans, der Januar war der erfolgreichste Monat seit einem halben Jahr wenn es nach der Zahl der Besucher geht, wenn nicht sogar seit eh und je, die Daten für Bike-Blog.info werden erst seit dem Umzug getrennt erhoben.

Es ist ja nicht so, dass das Bike-Blog objektiv keinen Sinn mehr macht.

Ich habe damit zu großen Teilen meinen Lebensunterhalt verdient und daher war ich gezwungen kurzfristig andere Auftraggeber zu finden nachdem der Sponsor die Zusammenarbeit kurz vor Weihnachten kündigte.

Jedoch will ich versuchen quasi ehrenamtlich dieses Blog am Leben zu erhalten. Ich weiß, das klingt seltsam weil die meisten Blogs immer noch unentgeltlich von Privatleuten geführt werden. Warum nach Meinung Einiger mit Blogs kein Geld verdient werden darf war mit aber bislang immer schleierhaft. Es hängt vor Allem davon ab wie es getan wird ohne zu einer einfachen Reklametafel zu verkommen.

Zudem habe ich aus Frust über das vorgebliche Scheitern des Bike-Blog einen neuen Blog gestartet, Nodus, ein Blog zum Thema Science Fiction was mich seit früher Kindheit beschäftigt.

Jedenfalls hat mich die Liebe zum bloggen und zum Rad fahren nun veranlasst den Bike-Blog, zumindest auf Sparflamme zu erhalten.

Das Nodus-Blog habe ich auch fast gänzlich Abends und am Wochenende zustande gebracht.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestShare on Google+Email this to someone