24-7 City Pedelec vs Mööf, Zwilling-Citybikes mit Elektromotor

Manchmal ist die Zeit reif, so war es bei der Erfindung des Autos als die Herren Daimler und Benz fast gleichzeitig das Auto erfanden. Das Auto ist nun langsam wieder überholt aber wir dürfen Zeuge sein eines ähnlichen Moments:

Fast zeitgleich haben zwei junge deutsche Designer ein revolutionäres Elektro-Citybike vorgestellt. Beide, das 24-7 City Pedelec und das Mööf gleichen sich bis auf Details.

Mööf

24-7 City Pedelec

Sowohl Konzeption, als auch Zielgruppe der beiden Designer-Fahrräder sind sehr ähnlich.

  • Sie sollen unverwüstlich sein.
  • Mit einem Motor ausgestattet.
  • Als Cityrad öffentlich nutzbar.

Das wäre ja noch verständlich, aber beide sehen auch vom Design aus wie Zwillinge?

Mööf

24-7 City Pedelec

Kennen sich die beiden Designer schon? Der eine, Philipp Guenther stammt aus Berlin/Hamburg, der andere, Thomas Demharter, aus München. Ich vermute wirklich die Zeit ist reif, dieses mal fürs Elektrofahrrad für den Stadtverkehr. Also, verabredet Euch mal und schreibt Geschichte.

Wenns nach mir geht sollten beide Modell in Serie hergestellt werden und obligatorisch in allen Städten über 1000 Einwohner in großer Stückzahl angeschafft.

24-7 City Pedelec via Yanko.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestShare on Google+Email this to someone