FF5: Bamboocycles Insurgentes, Bambus-Bike zum fairen Preis

Bamboocycles Imsurgentes Bambus-Bike

Dies ist bereits Teil 5 meiner Fahrrad-Favoriten Kolumne die Bikes zum Thema hat die besonders positiv auffallen. Nachdem ich bereits ein

vorstellte, folgt diesmal das Bamboocycles Insurgentesein stilvolles Bambus-Bike.


Der Preis ist fair

Sind nicht die meisten Bambus-Fahrräder sehr stilbewusst? Sieht Bambus bzw. Holz nicht von vornherein gut aus? Na klar.

Das wäre heutzutage gar nicht mehr so ungewöhnlich

jedoch nicht zum Preis von knapp über 800 Euro samt gratis Versand aus Mexico! Das ist sehr fair. Die meisten Bambusräder sind superteuer.

Bamboocycles Imsurgentes Bambus-Fahrrad

Was ich zum Pashley schrieb gilt beim Bamboocycles ebenso:

Ich hatte es bislang vor Allem deswegen nicht groß und breit dargestellt weil der hohe Kostenfaktor mich abschreckte.

Stattdessen versuchte ich erschwingliche Bambus-Räder zu zeigen. Davon gibt es schon einige.

Ich hatte Bamboocycles bislang vor Allem wegen ihrer gelungenen Reklame gelobt und dabei nur kurz das Racer FX abgebildet.

Dann fuhr mir wohl der Schrecken angesichts des damaligen Preisschilds in die Knochen und ich vergaß es beinahe. Bis neulich. Das Insurgentes ist wirklich erschwinglich!


Fixed Gear und Single-Speed: Bambus rockt!

Bamboocycles Imsurgentes Bambus-Rad

Die Vorteile von Bambus, insbesondere für Fahrräder liegen auf der Hand und wurden von mir bereits ausgiebig erörtert.

Hohe Stabilität bei geringem Gewicht ohne die Starre der Metallrahmen die wir sonst so kennen.

Bambus ist ja für seine Biegsamkeit ebenso berühmt. Es bricht nicht so leicht weil es nachgibt, etwa im Wind.

Das ist ja schon sprichwörtlich. Spirituelle Heiler nutzen gerne die Bambus-Metapher deswegen.

Das Insurgentes wird in Handarbeit quasi auf Anfrage gebaut. Jedes ist somit mehr oder weniger ein Einzelstück.

Über Etsy ist der Kauf auch ziemlich sicher falls eine/r ein Problem hat mit so einem kleinen Anbieter am anderen Ende der Welt.

Aber warum zu viel Worte verlieren wenn die bewegten Bilder für sich selbst sprechen? Weil es so schön war gibt es das Video zum Insurgentes ebenso. Einfach die hässlichen Blechkisten ignorieren.

Das Insurgentes ist wohl technisch ein Rennrad, optisch allerdings ist eher als typisches Fixie gestaltet.

Bei Bedarf befindet sich vorne eine Bremse und das Rad wird auch als Single-Speed bezeichnet.

Nichtsdestotrotz ist es auch eine ansprechende Augenweide für Fixed Gear Fans wie ich finde. Die Bremse tut dem keinen Abbruch.

Suchst Du ein minimalistisches Fixed Gear Bike das es online zu kaufen gibt? Das Fuji Declaration [Partner-Link] in schwarz wird Dir gefallen. Das NS Bikes Analog [Partner-Link] wohl auch.

Alle bisherigen Fahrrad-Favoriten (neueste zuerst) finden sich weiter unten: