Rad fahren im Winter

Bild: Mein SUV ist ein Fixie von everywhereATonce

Jetzt mal ehrlich: Wer fährt bei diesem Wetter noch Rad? Es ist Winter:

  1. Frost so um die -10°
  2. Der Wind ist eisig
  3. Der Schnee reicht aus um in Berlin die Straßen glatt zu machen
  4. Kurz nach dem Mittagessen wirds dunkel
  5. Andere Verkehrsteilnehmer sind im weihnachtlichen Konsumwahn

Oder besser gesagt: Wie fährt eine/r im Winter?

  • Mit einer Skimaske als Terrorist verkleidet?
  • Mit Winterreifen?
  • In einem dicken Pelz?
  • Mit Neonweste?
  • Mit einem Liter Glühwein intus?

Jetzt mal im Ernst: Wie macht Ihr das? Ich meine, ich sehe die Leute auf dem Rad hier in Kreuzberg und frage mich bin ich nicht hartgesotten genug?

Ich habe das Glück oder Pech nicht zur Arbeit fahren zu müssen, die Arbeit ist quasi immer da wo ich bin. Aber sonst bin ich mit Bus gefahren zuletzt. Wer traut sich bei dem Wetter raus auf dem Fahrrad und welche Ausstattung ist dabei unentbehrlich?

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestShare on Google+Email this to someone