Cargo-Trike für scharfe Kurven

butchers-and-bicyles-cargo-trike

Einer der größten Nachteile von Cargo-Trikes also Lastenrädern mit drei Rädern ist, dass sie nicht schräg in die Kurve fahren können bzw. im schlimmsten Fall umkippen statt sich zu neigen.

Es gibt zwar etliche Cargobikes die nur zwei Räder haben aber für Eltern mit mehr als einem Kind ist oftmals nur die große Box vorne eine vollwertige Alternative zum Auto-Transport.

 
cargobike-typen-infografik

Dank Butchers and Bicycles gibt es nun ein neues Lasten-Dreirad namens MK1 das es erlaubt auch scharfe Kurven zu befahren wie wir es vom normalen Zweirad kennen. Am besten ist das anhand des Videos zu sehen die die Kopenhagener Jungunternehmer ins Netz stellten:


 

Wollen wir hoffen, dass sich diese Neuerung auch bald überall woanders durchsetzt. Bis dahin wünsche ich den Innovatoren von Butchers and Bicyles viel Erfolg!

Via Copenhagize.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestShare on Google+Email this to someone