Bondi Beach Cruiser vermitteln das richtige Lebensgefühl

bondi-beach-cruiser-video

Als mich seinerzeit eine junge Dame für VR Future über Cruiser befragte da hätte ich dieses Video zeigen müssen. Leider gab es das noch nicht.

Es ist zwar nur ein Werbevideo der Bondi Beach Cruiser aus Australien doch es fängt ein Lebensgefühl ein das beim Cruiser fahren mit inbegriffen ist:

Bondi Beach Cruisers – Summer Web Campaign from +61 Collective

Wir mögen vielleicht nicht am Strand in Sidney cruisen aber das Gefühl entspannt und weltoffen durch die Gegend zu gondeln ist das gleiche.

Durch den weit ausgreifenden Lenker umarmen wir quasi die Welt.

Das funktioniert mit einem Auto oder sogar einem konventionellen Fahrrad nicht. Da bist du zu sehr in Eile und angespannt.

Nur ein Beachcruiser bewegt gleichzeitig Körper und Seele fort. Alles kann passieren wenn wir so unterwegs sind.

Am wenigsten vielleicht ein Unfall denn Cruiser sind so langsam, dass sie kaum zu schweren Unfällen geeignet sind.

Die Bondi Beach Cruiser selbst, die erst seit März 2011 entstanden, setzten auf schlichtes und auch daher erschwingliches Design.

Sie sahen gut aus, dürften aufgrund des klassisch kleinen Rahmens aber nicht für Männer ab 1,80m taugen.

Zumal die wohl kaum nach Deutschland liefern, aber bei uns gibt es zum Teil auch attraktive Alternativen wenn es um Beachcruiser geht.

Das richtige Lebensgefühl gehört auf jeden Fall dazu. Es geht aber auch ohne Strand. Cruiser fahren funktioniert überall da wo es entspannt ist.

Willst Du einen Beachcruiser kaufen? Electra Cruiser [Partner-Link] sind bei uns die beliebtesten und es gibt sie in allen Farben und Formen für Frauen, Männer und sogar Kinder.