Wie Yakkay nur cool: NYC Fahrradhelm mit Mütze

Fahrradhelme oder eher Helme für Radfahrer sind nach wie vor zumeist etwas peinliches. Es gibt vor Allem zwei Arten davon, solche die Radsportler tragen und die beim normalen 08/15 Radler viel zu abgespaced aussehen und solche die auch Skater oder andere Fun-Sportler tragen würden, letztere sehen oft zu martialisch aus, fast wie beim Militär.

Der von der Stadt New York in Auftrag gebene NYC Fahrradhelm ist da anders, ganz anders.

Er sieht schlicht cool aus.

Der New York City Helm ist nicht nur ein Fahrrad-Helm, er ist auch eine Mütze oder mehrere und macht den Helm wetterfest.

Dieses Prinzip ist nicht neu, Yakkay verfolgt es schon länger mit Erfolg: Über den Helm wird eine Mütze drübergestülpt. Aber beim NYC Helm sieht es einfach glatter aus. Die Yakkay Helm-Mützen erscheinen teils überdimensional. Beim NYC Helm wirkt nichts zu groß.

Hoffentlich gibt es bald die NYC Fahrrad-Helme auch bei uns zu kaufen.

Die Yakkay-Helme gibt es schon jetzt, etwa bei Zweitrad. Mehr über Yakkay-Helme steht beim MDR.

Berlin täte gut daran auch solche Helme entwerfen zu lassen um etwas für die Sicherheit zu tun statt Fahrräder zu beschlagnahmen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestShare on Google+Email this to someone